Tippe um zu suchen

GESUNDHEIT / SCI / TECH

Ein Neunjähriger hatte sein Schulessen an seinem Geburtstag wegen Schulden weggenommen

Drei Kinder genießen das frisch zubereitete Mittagessen, das vor Ort von einem Food-Service-Management-Unternehmen im Rahmen des Inter Metro Summer Recreation-Programms in San Juan, Puerto Rico, serviert wird.
Drei Kinder genießen das frisch zubereitete Mittagessen, das vor Ort von einem Food-Service-Unternehmen im Rahmen des Inter Metro Summer Recreation-Programms in San Juan, Puerto Rico, serviert wird. (Foto: US-Landwirtschaftsministerium)

Sollten die USA, das reichste Land der Welt, kostenlose Schulessen anbieten?

Einem neunjährigen Jungen wurde an seinem Geburtstag vor anderen Schülern sein warmes Mittagessen weggenommen, weil laut Ohio die Schulspeisung nicht bezahlt wurde NBC-Tochter WKYC 3.

Der Junge mit dem Namen Jefferson hatte sein warmes Mittagessen durch ein kaltes Käsesandwich ersetzt.

„Meiner Meinung nach hat er nichts geschuldet. Ich schuldete das Geld, die Eltern, das Schulviertel “, sagte die Großmutter des Jungen, Diane Bailey Die Washington Post. Bailey erzählte CNN Jefferson und seine Geschwister waren gerade bei ihr eingezogen und machten ihn zu einem neuen Kind in der Schule. Sie sagte, ihre Unterlagen würden bearbeitet, um sich für das kostenlose Mittagessen zu bewerben.

"Meine andere Frage ist, wenn sie das Essen von Ihrem Tablett nehmen, müssen sie es wegwerfen", sagte Bailey. „Du wirst es wegwerfen und das Kind nicht füttern? Das ergibt für mich keinen Sinn. “

Kritiker argumentieren, dass die Vereinigten Staaten, das reichste Land in der Geschichte, in der Lage sein sollten, gesunde Schulessen für Kinder anzubieten. Andere weisen darauf hin, dass das Ergreifen öffentlicher Maßnahmen gegen einkommensschwache Studenten wegen unbezahlter Schulden sie vor ihren Klassenkameraden demütigt.

Administratoren argumentieren, dass ihre Budgets bereits angespannt sind und sie keine anderen Optionen haben, um der wachsenden Verschuldung entgegenzuwirken.

Am Montag kündigte Jeffrey L. Miller II, der Superintendent des Distrikts, eine neue Richtlinie an: „Alle Schüler, die bis zur zwölften Klasse in PreK eingeschrieben sind, erhalten unabhängig von ihrem Kontostand das Standardmittagessen für diesen Tag in ihren jeweiligen Gebäuden.“

Miller antwortete auf Facebook nach heftiger Kritik der HügelDer Distrikt würde sicherstellen, dass die Studenten unabhängig von der finanziellen Situation ihrer Familien ein warmes Mittagessen erhalten.

„Wir reagieren sensibel auf die finanziellen Schwierigkeiten, die Familien durch die Kosten für Schulfrühstück und Mittagessen mit sich bringen. Unsere Mitarbeiter werden in Abstimmung mit Family Support Specialists weiterhin mit Familien zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass sie Zugang zu allen verfügbaren Ressourcen haben, um beim Einkauf von Schulmahlzeiten behilflich zu sein. “

Entsprechend der Schulernährungsverband, drei Viertel der Schulbezirke hatte am Ende des 2016-17-Schuljahres eine unbezahlte Schulmahlzeitschuld. Das New York Times berichtete im Juli, dass ein Schulbezirk in Pennsylvania Briefe an die Eltern schickte, in denen sie gewarnt wurden, dass ihr Kind von den Behörden in Pflegefamilien aufgenommen werden könne, wenn die Schulden ihrer Kinder nicht beglichen würden.

Das Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten, das das National School Lunch Program durchführt, hat es angekündigt kann das Studentenessen nicht auslöschen Schuld. Die Trump-Administration ist umgezogen nach Gesundheitliche Standards für Schulmahlzeiten werden gestrichen und Lebensmittelmarken schneiden.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, empfehlen wir Ihnen, unabhängige Nachrichten zu unterstützen und unseren Newsletter dreimal pro Woche zu erhalten.

Tags:
Peter Castagno

Peter Castagno ist freiberuflicher Autor mit einem Master-Abschluss in International Conflict Resolution. Er hat den Nahen Osten und Lateinamerika bereist, um aus erster Hand Einblicke in einige der problematischsten Gebiete der Welt zu gewinnen, und plant, sein erstes Buch in 2019 zu veröffentlichen.

    1

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.