Tippe um zu suchen

STELLUNGNAHME

Amerikas Katastrophenkapitalismus-PODCAST

(Die Ansichten und Meinungen in diesem Artikel sind die der Autoren und spiegeln nicht die Ansichten von Citizen Truth wider.)

PRÜFEN SIE DIESEN WIDERSTANDSPODCAST!

Amerika-Katastrophenkapitalismus
Listen⇒KVoice des Widerstands

Auf diesem Resistance Podcast. Nach unserem großen Sieg in einem Missouri Trump-bezaubernden Distrikt ist Team Blue sehr hübsch! Wir brechen ab sofort bei den 2018-Wahlen dort zusammen, wo wir stehen. In unserer verkehrten Welt glaubt unser konservatives Militär an den Klimawandel und ist besorgt darüber, doch der Leiter unserer Umweltschutzbehörde, Scott Pruitt, glaubt, dass die Menschen in einem wärmeren Klima gedeihen werden. Idaho lehnt Wissenschaft und Bildung offiziell ab, während unser Außenministerium ein sehr wichtiges Fälligkeitsdatum verpasst und die Vereinten Nationen nicht allzu glücklich darüber sind. Wir checken mit dem düsteren Status von Puerto Rico ein. Wir veranschaulichen, wie sein Gouverneur Ricardo Rossello seine Tragödie dazu nutzt, ein Zeitalter des Katastrophenkapitalismus einzuläuten, und diskutieren, warum Schulgutscheine problematisch sind. Wir diskutieren, ob Trumps Infrastrukturplan der Crony-Kapitalismus ist. Wir stellen Ihnen die Kampagne der Armen von Dr. William Barber vor: Ein nationaler Aufruf zur Wiederbelebung der Moral. Schließlich können wir die Verdienste von Rand Paul bestreiten, die Regierung zu schließen, aber sein Argument, warum er es tut, ist ziemlich zutreffend. All dies und mehr zu dieser Episode von KVoice of Resistance. #WIDERSTEHEN
Abonnieren ==> iTunes, androide

Folgen Sie ==> Facebook, Twitter

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, empfehlen wir Ihnen, unabhängige Nachrichten zu unterstützen und unseren Newsletter dreimal pro Woche zu erhalten.

Tags:

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.