Tippe um zu suchen

ANALYSE GESCHICHTE

Lass dich nicht täuschen und stimme wirklich

(Die Ansichten und Meinungen in diesem Artikel sind die der Autoren und spiegeln nicht die Ansichten von Citizen Truth wider.)

Da Brett Kavanaughs Bestätigung vor dem Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten ein internationales Gesprächsthema ist, ist es für die meisten logisch zu glauben, dass sich die Amerikaner auf die Bedeutung der Ausübung ihres Stimmrechts einigen würden, wenn die Wahlen in weniger als einem Monat stattfinden. Leider ist in einer Gedankenblase die Wichtigkeit der Stimmabgabe ein Gesprächsthema.

Das Bild ist verzerrt, um die Privatsphäre zu schützen.

Der Prozess einer funktionierenden demokratischen Republik hängt von den Bürgern ab, die am Abstimmungsprozess teilnehmen. Voter ID Gesetzgebung, Das Interstate Voter Crosscheck-Programmund versucht zu close Abstimmungsorte sind direkte Angriffe auf US-Bürger Verfassungsmäßiges Recht zur Abstimmung - der Weg zum politischen Wandel in einem demokratischen System. Ohne die Teilnahme an Wahlen (oder die Androhung von Wahlen) hätten US-amerikanische Protestbewegungen im Laufe der Geschichte keine Gesetzesänderung herbeiführen können.

Die Republikanische Partei; Englisch: emagazine.credit-suisse.com/app/art...1007 & lang = en Die Partei, die seitdem ihre fortschrittlichen Wurzeln verloren hat, hat sich zur zweitstärksten Partei der Welt entwickelt US-Kongress in weniger als einem Jahrzehnt durch Laufen auf einem Anti-Sklaverei-Plattform - führt zur Präsidentschaftswahl von Abraham Lincoln in 1860. Proteste dagegen Sklaverei bestanden lange vor der Gründung der Partei, aber die endgültige Aufhebung dieser fand erst statt, als konzentrierte Abstimmungsbemühungen im höchsten politischen Amt und die Niederlage der Konföderation wirksam wurden; gebildet von Staaten, die abgesondert aus Protest der Union während des Bürgerkriegs.

Die Frauenwahlrecht und Bürgerrechtsbewegungen, die beide die Abstimmung als Aspekte ihrer Plattform nutzten. Allies der Suffragisten konnten die 19th Änderung verabschieden, während John F. Kennedy lief auf einer überzeugten Bürgerrechtsplattform welche Lyndon B. Johnson Nach Kennedys Ermordung in das Gesetz eingetragen. Während Protest und strategischer politischer Aktivismus wichtige Aspekte beider waren, wäre es falsch, die Rolle des Stimmzettels in jedem zu ignorieren - das Wahlrecht war ein zentrales Prinzip im Zentrum der sozialen Bewegungen.

„Die Wahlbeteiligung in den Vereinigten Staaten schwankt bei den nationalen Wahlen. Bei den letzten Wahlen stimmen ungefähr 60% der wahlberechtigten Bevölkerung während der Präsidentschaftswahlen und ungefähr 40% während der Zwischenwahlen. Die Wahlbeteiligung ist für ungerade Jahres-, Vorwahlen und Kommunalwahlen geringer “, so FairVote, was darauf hindeutet, dass das Problem eher das ist mangelnde Abstimmung als der Prozess ineffektiv ist, wenn er populäre änderung holt.

Ab Pew Research, „Die Wahlbeteiligung von 55.7% VAP (Bevölkerung im Wahlalter) in 2016 lässt die USA hinter den meisten Kollegen in der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) zurück, deren Mitglieder größtenteils hoch entwickelte demokratische Staaten sind. Mit Blick auf die jüngsten landesweiten Wahlen in den einzelnen OECD-Ländern platzierten die USA 26 von 32 (aktuelle VAP-Schätzungen lagen für drei Länder nicht vor). “

über Pew Research Center

Michael McDonald, außerordentlicher Professor für Politikwissenschaft an der University of Florida, verwendet anstelle der VAP-Metrik die Voting-Eligible Population (VEP). Er , erklärt Die Berechnung lautet: „Die wahlberechtigte Bevölkerung ergibt sich aus der Anpassung der Bevölkerung im Wahlalter für Nichtstaatsangehörige und nicht wahlberechtigte Straftäter in Abhängigkeit vom staatlichen Recht. Nationale Schätzungen werden für ausländische Wahlberechtigte weiter angepasst… “Mit Hilfe von McDonald's-Berechnungen passt sich der VEP für den 2016-Wahlzyklus an 60.1% weit unter den meisten OECD-Ländern.

Die letzten zehn VEP mittelfristig Zahlen zur Wahlbeteiligung Einblick in die politische Apathie in den Vereinigten Staaten geben:

  • 1978 (39%)
  • 1982 (42%)
  • 1986 (38.1%)
  • 1990 (38.4%)
  • 1994 (41.1%)
  • 1998 (38.1%)
  • 2002 (39.5%)
  • 2006 (40.4%)
  • 2010 (41%)
  • 2014 (36.7%)

Eine 2014 - Studie von Martin Gliens und Benjamin I. Page, veröffentlicht in Perspektiven auf die Politik"Testen von Theorien der amerikanischen Politik: Eliten, Interessengruppen und Durchschnittsbürger, “Untersucht, wie der Wille von Wirtschaftseliten und organisierten Gruppen Geschäftsinteressen vertritt und ihren Willen gegenüber der öffentlichen Meinung geltend macht. Sie beschreiben:

Der zentrale Punkt, der sich aus unserer Forschung ergibt, ist, dass Wirtschaftseliten und organisierte Gruppen, die Geschäftsinteressen vertreten, erhebliche unabhängige Auswirkungen auf die Politik der US-Regierung haben, während massenbasierte Interessengruppen und Durchschnittsbürger kaum oder keinen unabhängigen Einfluss haben. Unsere Ergebnisse liefern wesentliche Unterstützung für Theorien der Vorherrschaft der Wirtschaftselite und für Theorien des voreingenommenen Pluralismus, jedoch nicht für Theorien der mehrheitlichen Wahldemokratie oder des mehrheitlichen Pluralismus.

über Testing Theories of American Politics (Gilens, Seite)

In den letzten Jahren haben Aktivisten Demonstrationen für organisiert gesunder Menschenverstand Waffenreform, Unterrichtsfreie Volkshochschule, allgemeine Krankenversicherung, und Frauenrechte - Der aktuelle Kongress hat jedoch wenig Interesse an der Verabschiedung von Gesetzen gezeigt, die sich mit diesen befassen Bedenken, Trotz jeder Polling Gut unter Bürgerinnen und Bürger. Daher scheint es, als ob eine Abstimmung für Kandidaten, die solche Strategien unterstützen, der effektivste Weg wäre, das politische System zu verändern.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, empfehlen wir Ihnen, unabhängige Nachrichten zu unterstützen und unseren Newsletter dreimal pro Woche zu erhalten.

Tags:
Walter Yeates

Walter Yeates ist ein Journalist, Romanautor und Drehbuchautor, der im Dezember 2016 mit Veteranen des Militärs und First People in Standing Rock eingebettet hat. Er behandelt eine Reihe von Themen bei Citizen Truth und ist offen für Tipps und Vorschläge. Twitter: www.twitter.com/GentlemansHall oder www.twitter.com/SmoothJourno Muckrack: https://muckrack.com/walteryeates

    1

Das könnte dir auch gefallen

9 Kommentare

  1. Jason Self 16. Oktober 2018

    Lass dich nicht täuschen, das tut es WIRKLICH nicht.

    antworten
    1. Walter Yeates 25. März 2019

      Wenn alle stimmten, würde sich der Wille der Öffentlichkeit nicht wirklich zeigen. Selbst wenn 80% der Wahlberechtigten an dem Prozess teilnehmen würden, würden wir sehr unterschiedliche Ergebnisse sehen und würden nicht die Themen haben, die ich in diesem Beitrag zitiert habe.

  2. John Cacho 16. Oktober 2018

    Jede Abstimmung ist eine Abstimmung für die Bundesregierung und alle angeschlossenen Strafkartelle im In- und Ausland. #Föderale # Propaganda

    antworten
    1. Walter Yeates 25. März 2019

      "Jegliches konsumierte Essen nimmt jemandem etwas weg, der hungriger ist als Sie."

      Meine Aussage oben ist die gleiche Logik. Wenn nicht gewählt wird, werden die gleichen Verbrechen fortgesetzt. Auch hier wäre es ein ganz anderes Land, wenn Einzelpersonen für diejenigen stimmen würden, die sich für eine Politik einsetzen, die sie favorisieren.

      Nichts hier ist Propaganda.

  3. Salvatore Marsiano 16. Oktober 2018

    Bullshit.

    antworten
    1. Walter Yeates 25. März 2019

      Ihre Logik wird geschätzt.

  4. Bogenschütze Crosley 25. März 2019

    Walter Yeates ist wirklich der König der Pollyannen. Corporate America besitzt die Schlösser, Vorräte und Fässer unserer Politiker. Die mutlosen Feiglinge, die wir ins Amt wählen, nehmen ihre Marschbefehle von Corporate America entgegen. Die Zentren beider Parteien wurden sorgfältig kooptiert. Sie arbeiten zusammen und regieren als Firmenpartei. Sie geben keine Ratte hinter dem, was wir denken.

    antworten
    1. Walter Yeates 25. März 2019

      "Beide Parteien sind gleich", ist eines der faulsten Argumente. Die Parteien sind in einigen Bereichen ähnlich, in anderen jedoch Welten. Es gibt Sozialdemokraten auf der linken Seite, die nichts mit konservativ-liberalen und klassisch-liberalen innerhalb derselben Partei zu tun haben.

      Auf dieser Website finden Sie in zahlreichen Artikeln, in denen es um von Justice Democrats und Our Revolution unterstützte Personen geht, die kein Firmen-Pac-Geld annehmen.

      Dieser Artikel basierte auf Optimismus, aber Fakten.

  5. Makuye 31. März 2019

    Nun, der Artikel enthüllte zumindest den Zustand der Demenz in den USA durch das Kommentarfeld.

    Vage Übergeneralitäten, trügerische und selbsttäuschende Ablehnung der einzigen Methode zur Schaffung sozialer Macht für Veränderung, absurde Dummheit.

    Ich bin so viel radikaler als die Befürworter des Aufstiegs von Moronic Trump - die Nichtwähler - als jeder von Ihnen es sich vorstellen kann.

    Trotzdem habe ich bei jeder Wahl bis zum Schulvorstand mitgewählt, da ich volljährig war.

    Die unterwürfige Kapitulation des unfähigen Narren nutzt nicht alle Methoden, um Veränderungen herbeizuführen oder sogar die Öffnung der Oligarchie zu verlangsamen - zugegebenermaßen nie in den noch feudalen USA und den meisten Gegenden vor Ort zu überwinden.
    Es gibt jedoch EINIGE Gebiete, die prosozialer sind - selbst wenn sie Stadträte und Landkreise gewählt haben (ALLE Gemeinden erfordern Aufsicht - Psychopathie-Regeln, es sei denn, SIE verhindern, dass die Psychopathen die Kontrolle übernehmen).

    Ihre Antworten auf den Verlust von Autonomie, Integrität und der Fähigkeit, in Freiheit zu leben, sind begrenzt? Nichtstimmen ist kognitiv selbstmörderisch. Warten Sie nicht herum und wählen Sie nicht, wenn Sie wirklich Sklaverei wollen - Trump hat viele willensstarke Sklaven, auch wenn er sein Leben lang nur ein betrügerischer Manipulator war. Bieten Sie sich ihm oder einem anderen Massah an, wer mag oder mag Verwöhne dich nicht, sondern werde dich immer verraten und opfern.

    Haben Sie keinen Sinn für persönlichen Wert? Es gibt ein riesiges US-Militär, das sich aus Leuten zusammensetzt, die genau wie Sie hinter Spielzeugwaffen und Uniformen schweben und ihr Selbstwertgefühl erlangen, indem sie Unschuldige auf der anderen Seite der Welt töten. Du hasst so sehr, warum gehst du nicht zu den offiziellen Hassern?

    Die Republikaner haben gezeigt, dass sie genau wie Sie sind und sich einem der hässlichsten und dümmsten Menschen gegenüber unterwerfen, die jemals in die Öffentlichkeit getreten sind und wahrscheinlich überhaupt gelebt haben.
    Wenn Sie nicht wählen, setzen Sie sie und halten Sie sie in der Lage, Sie niederzuschlagen.

    Wenn Sie nicht dagegen stimmen, müssen Sie sich in Ihrer eigenen Wertlosigkeit suhlen. Probieren Sie es einfach EINMAL aus.

    antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.